Die Bildungsmediathek MUNDO wird zum Mitmachportal – Lehrkräfte können nun eigene Materialien einreichen und länderübergreifend zur Verfügung stellen.

Ab sofort können Lehrkräfte über die offene Bildungsmediathek MUNDO eigene Materialien einreichen, um Kolleginnen und Kollegen landesweit im Unterricht zu unterstützen. Darüber hinaus lassen sich Bildungsmedien über individuelle Merklisten anlegen, organisieren und teilen. MUNDO ist die durch das FWU betriebene offene Bildungsmediathek der Länder, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des DigitalPakt Schule gefördert wird.

Lehrwerke für Geflüchtete: Bildungsmediathek MUNDO stellt über 1.200 ukrainische Schulbücher digital bereit

Der Krieg in der Ukraine bringt auch große Herausforderungen für das deutsche Bildungswesen mit sich. Wie kann man geflüchteten Schülerinnen und Schülern aus der Ukraine ein möglichst nahtloses Weiterlernen ermöglichen? Das FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht hat hierzu über 1.200 digitalisierte ukrainische Schulbücher erschlossen und stellt sie über die frei zugängliche Bildungsmediathek MUNDO für alle Lernenden bereit.