Tierethik

Tierethik, das sind die moralischen Fragestellungen, die sich aus der Beziehung zwischen Mensch und Tier ergeben. Wichtig ist dabei die Frage, ob und wie Tiere für menschliche Interessen genutzt werden dürfen. Mit dem Theologen Dr. Rainer Hagencord und dem Landwirt Karl Ludwig Schweisfurth werden zwei Kritiker der Massentierhaltung porträtiert, die zu jeweils unterschiedlichen Schlussfolgerungen gelangen. Doch die Meinungen zu Tierethik gehen weit auseinander, wie auch einige Straßeninterviews zeigen. Darüber hinaus werden in der Produktion unterschiedliche tierethische Positionen und ihre praktischen Konsequenzen dargestellt. Der Film möchte auf diese Weise dazu anregen, eigene Einstellungen und Gewohnheiten zu hinterfragen und eine bewusste Haltung im Umgang mit Tieren einzunehmen. In der FWU-Mediathek können Sie sich den Film hier ansehen. Als DVD bestellen Sie diese Produktion hier.