Imperium Romanum

Das Rom der Antike fesselt auch 1.500 Jahre nach seinem politischen Zerfall die Menschen. Die einst kleine italienische Stadt entwickelt sich binnen kürzester Zeit zu einem der mächtigsten Weltreiche des Altertums. Verschiedene schriftliche Aufzeichnungen, die sich aus jeder Zeit erhalten haben, berichten mehr als 2.000 Jahre später über antike Kriegskunst, gewaltige Heereszüge und Schlachten von epischem Ausmaß. Diese Quellen erlauben einen einmaligen Einblick in die weltbewegenden Ereignisse der Geschichte Roms, die für die 13-teilige (je 45 Minuten), eindrucksvolle HISTORY-Doku-Serie realitätsnah und imposant rekonstruiert wurden. Zum Shop.