FWU – Auf den Spuren von Martin Luther King – Trailer

Martin Luther King träumte von einer Gesellschaft ohne Gewalt, Diskriminierung und Unterdrückung. Im Jahr 1964 reiste er heimlich in die DDR und predigte dort in einer Baptistengemeinde. Die Produktion kontrastiert Kings Botschaft mit den alltäglichen Anfeindungen und Repressionen, denen Christen in der DDR ausgesetzt waren. Dabei geht es auch um die Frage, inwiefern Kings Traum – gerade für junge Menschen – noch heute von Bedeutung ist.
http://www.fwu-mediathek.de/record?id=XFWU-5511115&src=online&pid
http://www.fwu-shop.de/martin-luther-king-eine-spurensuche-4611115.html
https://www.fwu.de