Eisenfresser gewinnt Grimme Preis 2010!

Der gemeinsam von EZEF und dem FWU herausgegebene Film Eisenfresser hat den Grimme Preis 2010 in der Rubrik „Information & Kultur“ gewonnen! Der Film von Shaheen Dill-Riaz zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie die Bewohner von Chittagong mit einfachsten Mitteln ausgemusterte Ozeanriesen am Strand zerlegen und dabei monatelang für einen Hungerlohn schuften. Es ist ein Film über Ausbeutung und den damit verbundenen Teufelskreislauf. Weitere Informationen und Möglichkeiten zum Kauf gibt es auf der Produktseite in unserem Shop.