Die Weiße Rose

Dieser Film erzählt von der bekanntesten Widerstandsgruppe im III. Reich: „Die Weiße Rose“. Neben Interviewpassagen mit Elisabeth Knoop-Graf, (Schwester von Willi Graf), Dr. Erich Schmorell, (Bruder von Alexander Schmorell), Prof. Dr. Wolfgang Huber (Sohn von Prof. Huber) wurden in diesem Film erstmals ein Gespräch mit der Schwester von Sophie und Hans Scholl, Elisabeth Hartnagel, gezeigt. Es entstanden Bilder an Originalschauplätzen, wie der einstigen Münchner Wohnung der Scholls oder des Gerichtssaals im Münchner Justizpalast, in denen die Todesurteile von dem gefürchteten Präsidenten des Volksgerichtshofes, Roland Freisler, ausgesprochen wurden.
Von der Medien-Begutachtungkomission Baden-Württemberg empfohlen.

Zum Shop