Die wilde Farm

Wie geht es zu auf einem Bauernhof, dem der Bauer fehlt? Die Tiere müssen sich selbst organisieren, um Futter bemühen und folgen wieder ihren Instinkten. Spannend ist es sie dabei zu beobachten und viel Neues über diesen Lebensraum zu erfahren. Die aufwändig inszenierte Produktion spannt als Informationsfilm für Kinder einen facettenreichen Bilderbogen mit bestechend schönen Tieraufnahmen von Kuh, Igel, Truthahn, Schwein, Pferd, Eule, Katze und ihrem Nachwuchs – zeigt sie turtelnd in Frühlingsstimmung oder im Kampf gegen Feinde wie Schlange, Fuchs und Marder. Zum Shop!