Das Great Barrier Reef

Das siebte Weltwunder der Natur: Das Great Barrier Reef in Australien ist atemberaubend schön, weltberühmt und steht für Rekorde; 2 300 Kilometer lang, bedeckt es eine Fläche von 350 000 Quadratkilometern und ist aus dem Weltraum mit bloßem Auge zu erkennen. Wegen seines Artenreichtums gilt das Riff auch als ‚Dschungel der Meere‘. So wurde es im Jahr 1981 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Die dreiteilige BBC-Reihe zeigt die Schönheit dieses biologischen Wunders in überwältigen Aufnahmen und noch nie gesehenen Bildern. 1.) Naturwunder der Superlative; 2.) Vom Riff zum Regenwald; 3.) Tierische Besucher aus aller Welt. Jede Episode à 50 Min. enthält 6 Kapitelanwahlpunkte. Zum Shop.