Kooperationen

scook

scook ist eine Initiative der Cornelsen Schulverlage. Die Plattform für Lehrer und ihre Schüler stellt eingeführte und zertifizierte Bücher für alle Bundesländer, Fächer und Klassen in digitaler Form ohne weitere Kosten zur Verfügung. Angereichert werden die digitalen Schulbücher auch mit Medien des FWU. Mehr…


Adobe

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der bestehende Rahmenvertrag zwischen dem FWU und der Adobe Systems GmbH nach Ablauf zum 31.07.2016 nicht verlängert wird.

Grund für die Beendigung ist die erfolgte Umstrukturierung des Enterprise Programms bei Adobe sowie das neue Angebot für Schulen über das Adobe VIP Lizenzprogramm (Value Incentive Plan), unter welchem seit dem 01.10.2015 ein spezielles K-12 Paket für Schulen angeboten wird. Informationen zu diesem Paket erhalten Sie direkt von Ihrem Adobe Fachhändler. Mehr…


Microsoft

Das FWU hat mit Microsoft insgesamt drei Vereinbarungen zum Bezug kostengünstiger Software und zum verbilligten Einkauf von Hardware abgeschlossen. Erfahren Sie hier, wie Sie und Ihre Schule von den günstigen Kooperationsvereinbarungen profitieren können. Mehr….


Siemens-Stiftung

Die Siemens Stiftung bietet im Rahmen ihrer gemeinnützigen Stiftungsarbeit auf ihrem Medienportal eine geschützte Online-Distribution von Unterrichtsmedien zu Bildungszwecken an. Ab sofort können mehr als 1.900 Medien der Stiftung auch über das Bildungsangebot des FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gefunden werden. In einer Kooperationsvereinbarung haben die beiden Organisationen die rechtlichen Rahmenbedingungen dafür festgelegt. Mehr…


itslearning

Ab sofort stehen die ca. 4.000 Filme, Videosequenzen, Galerien und interaktiven Lerneinheiten der FWU-Mediathek auch den Nutzern der Lernplattform itslearning zur Verfügung. Denn über eine Online-App kann künftig direkt aus der Lernplattform heraus auf die FWU-Medien zugegriffen werden – und das weltweit. Beide Unternehmen setzen damit neue Maßstäbe für die Mediendistribution und erleichtern die sichere und einfache Nutzung von Medien im Unterricht. Die Vorteile der Integration von fertigen Inhalten der FWU-Mediathek in die Lernplattform itslearning liegen auf der Hand: “Statt wie bisher in mehreren Webseiten zu arbeiten oder größere Dateien umständlich als Datei herunter zu laden, können Medien über die App direkt in den unterrichtlichen Kontext eingebunden werden”, so Christian Grune, Geschäftsführer von itslearning Deutschland. Zur Pressemitteilung.