Fremdsprachen

Sprachverständnis entsteht am besten aus Kulturverständnis. Denn Sprache und Kultur sind untrennbar miteinander verbunden. FWU-Medien verstehen sich deshalb nicht als reine Vermittler der fremden Sprache – sie wollen mehr sein: Vermittler der Kultur, der anderen Lebens- und Sichtweise. Und neugierig machen. Denn das ist die beste Voraussetzung für gute Lernergebnisse.